MARIA BOETTNER

Nichts existiert außerhalb von dir

Gepostet von am 1, 5 September, 2017

„Das Wasser zu beobachten ist eine Sache. Die kleinen Wellen zu betrachten, die Farbe des Wassers wahrzunehmen und die Geräusche, die es macht. Eine andere Sache ist es zu fragen: Wer ist es, der all das wahrnimmt? Wer beobachtet das Wasser? Wer ist es, der die Wellen wahrnimmt und die Geräusche hört? Wer sieht die Farbe?

Tauche tief nach innen und durchsuche deinen Geist nach demjenigen, der die Dinge erlebt, sieht, anfasst, fühlt, denkt. Du wirst feststellen, dass Trennung eine Illusion ist. Nichts existiert außerhalb von dir. Die Welt existiert nicht außerhalb von dir. Sie ist eine Reflektion deines Bewusstseins.“

Mehr

Stress reduzieren: Wie Achtsamkeit helfen kann

Gepostet von am 1, 2 Juni, 2017

Stress reduzieren: Wie Achtsamkeit helfen kann

Hier findest Du eine Achtsamkeitsübung, die Dich daran erinnert, im Hier und Jetzt verankert zu bleiben. Ist leicht am Meer, wo ist derzeit wärmer ist. Aber ich mache das auch im Schnee für einige Augenblicke und auch das tut gut!

Gesund und glücklich mit Hilfe von Meditation und Achtsamkeitsübungen.
Du hast Pause bietet geführte Meditationen, die zu mehr Entspannung, Gesundheit und Glück führen.

 

Mehr

HAND AUFS HERZ

Gepostet von am 1, 24 Januar, 2017

HAND AUFS HERZ

Frohes neues Jahr Euch allen! Es tut gut, ab und an eine Atempause einzulegen. Lege dazu Deine rechte Hand auf Dein Herz und lass es für DICH schlagen. Atme tief ein und aus, komme ganz bewusst im jetzigen Moment an. Diese Mini-Meditation tut schon nach einigen Augenblicken einfach gut!

 

 

Mehr

MINIMEDITATION

Gepostet von am 1, 22 November, 2016

MINIMEDITATION

 

Diese Minimeditation ist super für Zwischendurch. Eine Minute von dieser Atemtechnik zentriert Dich bereits. Hope you like it!

Mehr