MARIA BOETTNER

HAND AUFS HERZ

Gepostet von am 1, 24 Januar, 2017

HAND AUFS HERZ

Frohes neues Jahr Euch allen! Es tut gut, ab und an eine Atempause einzulegen. Lege dazu Deine rechte Hand auf Dein Herz und lass es für DICH schlagen. Atme tief ein und aus, komme ganz bewusst im jetzigen Moment an. Diese Mini-Meditation tut schon nach einigen Augenblicken einfach gut!

 

 

Share Button